Einzug der ersten BewohnerInnen

Reger Andrang herrschte heute im Foyer des neuen Gunther Ladurner Pflegezentrums. Nach einhalbjähriger Bauphase durften nun die ersten Bewohnerinnen und Bewohner ihr neues Domizil im Pflegezentrum beziehen. Die ersten 19 von 88 BewohnerInnen finden ihr neues Zuhause im Wohnbereich  Untersbergblick im 2.OG. Nach und nach folgen in den nächsten Tagen die BewohnerInnen der beiden weiteren Wohnbereiche Salzkristall im EG und Wohnbereich Amadeus im 1.OG.

Die hellen Zimmer, 84 Einzel- und zwei Doppelzimmer, sind mit modernsten Pflegebetten ausgestattet und verfügen über ein eigenes Badezimmer. Auf jeder Etage gibt es eine Gemeinschaftsküche, einen Wintergarten, Aufenthaltsraum, Therapieräume , ebenso  kann über jedes Stockwerk barrierefrei der angeschlossenen Garten erreicht werden.

Mit von der Partie werden die beiden "Haustiger" aus der Landespflegeanstalt Mülln sein, die von nun an das großzügige Pflegezentrum für ihre Streifzüge nutzen und den BewohnerInnen in ihr neues Zuhause folgen werden.

 

Zurück